Mittwoch, 4. Mai 2011

Das esch en Chrampf!

Ranis Beweglichkeit wird immer besser. Nicht immer gelingt es ihr, die gewünschten Spielsachen zu erobern. Krampfhaft versucht sie dann näher zu kommen. Da wird sie dann ganz ungeduldig, fast hässig und reklamiert dementsprechend.
Sie hat nun "erlickt" wie sie sich bewegen muss. Einmal zurück auf den Rücken und wieder auf den Bauch und schon ist sie am gewünschten Ort.

1 Kommentar:

Femeke hat gesagt…

Gut gemacht, Rani! Gotti ist stolz auf Dich! Du scheinst ja auch ganz gluecklich mit Traktoren zu sein, wie Dein Bruder!